menu Space details

Preis auf Anfrage

Location anfragen

Fragen Sie diese Location nun an und erhalten Sie ein unverbindliches Angebot

Möchtest du wissen, wie es funktioniert? Mehr laden

Fragen? Kontaktiere uns direkt: +49 30 9599 920-30

Diese Location teilen

An intimate venue at the intersection of art and community

Besonders in San Francisco.

Features

Verifizierte Location

Versichert bis zu 10 Mio. €

Kapazität

Fläche: 646 sqft

Empfohlene Anzahl an Gästen: 1 - 49

Preise

Preise dieser Location sind auf Anfrage.

Stornierungsbedingung. Vollständige Erstattung der Gebühren bei Stornierung bis zu 7 Tage vor dem Event. 50% Erstattung bei Stornierung bis 24 Stunden vor dem Event.

Extras

Die folgenden Extras sind bei diesem Raum buchbar. Gehe mit der Maus auf das jeweilige Extra, um mehr Details zu sehen.

Wasser

Auf Anfrage

Standard Mittagessen

Auf Anfrage

Budget Mittagessen

Auf Anfrage

Selbstverpflegung

Auf Anfrage

Flipchart

Auf Anfrage

Beamer und Leinwand

Auf Anfrage

Musikanlage

Auf Anfrage

Mikrofon

Auf Anfrage

Ausstattung

Service Staff

Toiletten

Küche

Wifi

Barrierefrei

Tageslicht

Kontakt

C

Czarina

Der Anbieter ist für Fragen verfügbar.

Sende eine Nachricht

Beschreibung

The Red Poppy Art House is a room on a corner in the Mission District of San Francisco, nestled between a myriad of communities. It is a place for slowness and the nuanced intermingling of ideas and activities generally termed “art.” In this little room, we present a vigorous performance program spanning multiple disciplines and embracing both traditional and contemporary forms. We also host artist residencies, a socially-engaged professional development track, and assist in curating space for the neighborhood-wide bimonthly MAPP happening (Mission Arts & Performance Project). Behind the scenes, we relish in the role of matchmaker, seeding new relationships wherever we can, among friends and strangers, artists, community members, people without communities, people from near and far, just about anyone that comes through the door. Our desire is to serve as a space of multiplicity, not defined by a singular culture or aesthetic, but as a well-spring of socially-engaged art and discourse that invites growth and transformation. If we had to name our dominant aesthetic, we would call it… “slow.”

Ähnliche Locations

Kontaktiere Spacebase

Hi, mein Name ist Alexie Lemaitre.
Bei Spacebase wird jeder Workshop von einem unserer Experten betreut, der dir dabei hilft, deine Idee umzusetzen. Wenn du schon vorher Hilfe benötigst, kontaktiere uns bitte: alexie@spacebase.com +49 30 9599 920-30

Kann ich dir bei der Suche helfen?

Empfehlungen anfragen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte sorgfältig lesen Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Mit dem Klick auf "Veröffentlichen" stimmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie den Datenschutz- und Urheberrechtsbestimmungen zu.

Ja, Ich stimme zu.
Nein, Ich stimme nicht zu.