Buchungsdetails
Jetzt buchen
Raum finden How it works

Große flexible Eventlocation am Anhalter Bahnhof

Partyraum in Berlin.

100-3500 Gäste

Verifizierte Location

Auf Anfrage

Fragen Sie diese Location nun an und erhalten Sie ein unverbindliches Angebot

Wie funktioniert es?

  1. Buchen und Zahlen so einfach wie Online-Shopping
  2. Unser erfahrenes Team hilft Ihnen bei der Planung der Details
  3. Beamer, Flipchart und Kaffee sind immer verfügbar

Fragen? Kontaktieren Sie uns direkt:

+493022012550

Diese Location teilen:

Kapazität

Fläche: 1000 m2

Empfohlene Anzahl an Gästen: 100 - 3500

Capacity standing icon

Stehend

1200

Capacity parliament icon

Parlament

n/a

Capacity banquet icon

Block

n/a

Capacity U Shape icon

U-Form

n/a

Capacity theatre icon

Theater

n/a

Preise

Preise dieser Location sind auf Anfrage.

Stornierungsbedingung. Vollständige Erstattung der Gebühren bei Stornierung bis zu 30 Tage vor dem Event. 50% Erstattung bei Stornierung bis 7 Tage vor dem Event

Extras

Die folgenden Extras sind bei diesem Raum buchbar. Gehe mit der Maus auf das jeweilige Extra, um mehr Details zu sehen.

Flipchart

Auf Anfrage

Beamer und Leinwand

Auf Anfrage

Wasser

Auf Anfrage

Kaffee und Tee

Auf Anfrage

Mittagessen

Auf Anfrage

Ausstattung

Küche

Wifi

Fahrstuhl

Barrierefrei

Toiletten

Anbieter kontaktieren

Marko

Nachricht an den Anbieter der Location senden

Beschreibung

Daie1980 in Berlin gegründete Location ist ein Veranstaltungsort im Herzen von Berlin. Seit der Gründung des Gebäudes als Spielstätte durch Irene Moessinger, kann der Space, mit bereits zwei Umzügen und zeitweiser Einstellung des Spielbetriebs ab 1990, auf eine ereignisreiche Vergangenheit zurückblicken. 2001 wurde der Betrieb schließlich am heutigen Standort in einem von der Architektur an das ursprüngliche Zirkuszelt angelehnte Gebäude als neue Location wieder aufgenommen. Die Räumlichkeit liegt unweit dem Landwehrkanal und ist mit U- und S-Bahn sehr gut zu erreichen (S-Bahnhof: Berlin Anhalter Bf; U-Bahnhof: Möckernbrücke).

Das von den Architekten Doris Schäffer und Stephan Schütz entworfene Gebäude, lässt sich durch seine Beschaffenheit in verschiedene, zum Teil miteinander kombinierbare für Events nutzbare Locations unterteilt. Die Location setzt sich aus einer großen und einer kleine Arena, sowie aus einem Foyer und einem für Veranstaltung nutzbaren Außenbereich zusammen. Die große Arena, die vom Aufbau einem Amphietheater nachempfunden ist bietet mit 2800qm Platz für bis zu 3500 Personen. Diese lässt sich noch um das ca. 1000qm große Foyer erweitern, welches die Hauptarena über drei Etagen im Halbkreis einschließt und Platz für weitere 1200 Personen bietet. Darüber hinaus ist der Raum dank Solaranlagen und Blockheizkraftwerken seit 2008 das erste Klimaneutrale Gebäude Deutschlands.

Die Räumlichkeiten können sehr vielseitig genutzt werden und bieten sich für verschiedenste Eventarten an. Mit der Verleihung des Europäischen Filmpreis als Eröffnungsveranstaltung des Spaces im Dezember 2001, wurde direkt die Tauglichkeit der Location für Events in dieser Größenordnung erprobt. Besonders eignet sich die Location für große Konferenzen oder Meetings. Auch für Schulungen oder für große Firmenfeiern kann die Räumlichkeit angemietet werden. Durch die bewegbaren Tribünenelemente in der Hauptarena lässt sich die Fläche der Arena individuell variieren und Ihren Bedürfnissen anpassen. Das Foyer bietet sich in Kombination mit der großen Arena besonders für Catering oder Empfänge an.

Ähnliche Locations

Kontakt Spacebase

Hi, mein Name ist Alexie Lemaitre.
Bei Spacebase wird jeder Workshop von einem unserer Experten betreut, der Ihnen dabei hilft Ihre Idee umzusetzen. Wenn Sie schon vorher Hilfe benötigen kontaktieren Sie uns bitte: Alexie@spacebase.com +493022012550

Sie benötigen Hilfe bei der Suche?

Fragen Sie den Space an

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte sorgfältig lesen Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Mit dem Klick auf "Veröffentlichen" stimmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie den Datenschutz- und Urheberrechtsbestimmungen zu.

Nein, Ich stimme nicht zu.
Ja, Ich stimme zu.