menu Suche

112 Spaces in diesem Gebiet.

Browse 112+ meeting spaces in Amsterdam

Flexible locations for your offsite meetings, team events and celebrations

Below is an overview of our meeting spaces in Amsterdam. Amsterdam is on the map for its dynamic economy and local charms - making it a great spot to host work events and business meetings. Not only can our spaces be hired by the hour or by the day, you can also rely on our spaces to have the latest gadgets, fastest Wi-Fi, freshest coffee - and even gourmet catering if required. Spacebase brings together inspiring spaces, expert advice and professional services for whatever the work occasion.

Covid-19 proof icon

Bleibe in unsicheren Zeiten sicher und flexibel!

Suche nach Spaces mit flexiblen und moderaten Stornierungsrichtlinien, die den Empfehlungen der WHO und den örtlichen Anforderungen entsprechen. Lern mehr here.

FAQ

Was ist der durchschnittliche Stundensatz in Amsterdam? Der durchschnittliche Stundensatz in Amsterdam beträgt 81€ pro Stunde, exkl. Steuern, aber du kannst auch Tagungsräume für 10€ pro Stunde finden.

Wie viele Stunden sind im Tagessatz enthalten? Der Tagessatz entspricht einer 10-stündigen Nutzung des Spaces während der Geschäftszeiten: von 8 bis 18 Uhr oder von 9 bis 19 Uhr. Bitte beachte, dass die Öffnungszeiten von Raum zu Raum variieren können und dass zusätzliche Gebühren außerhalb der Öffnungszeiten anfallen können. Achte ebenfalls darauf, dass bei einigen Räumen möglicherweise ein Tagespreis von 8 Stunden gilt. In diesem Fall findest du diese Informationen in der Raumbeschreibung.

Was ist der Unterschied zwischen einer Buchung und einer Reservierung? Es gibt zwei Möglichkeiten, einen Tagungsraum auf Spacebase zu buchen: - Direkte Buchung: Wenn du ein Zimmer buchen möchten, hat der Raumbesitzer 72 Stunden Zeit, die Anfrage zu bestätigen oder abzulehnen. Wenn die Anfrage bestätigt wird, ist der Raum für deineVeranstaltung gebucht. - Reservierung: du forderst eine 3-tägige unverbindliche Reservierung an. Der Raumbesitzer hat 72 Stunden Zeit, um deine Anfrage zu bestätigen oder abzulehnen. Falls die Anfrage bestätigt wird, hast du 72 Stunden Zeit, um deine endgültige Entscheidung zu treffen; entweder den Raum zu buchen oder die Reservierung abzulehnen. Du verwandelst die Reservierung in eine Buchung, indem du auf der Mietdetailsseite eine Zahlungsmethode auswählst.

Erhebt Spacebase eine Bearbeitungsgebühr für Gäste? Spacebase erhebt keine Bearbeitungsgebühr. Wir berechnen den Gastgebern eine Servicegebühr, die es uns ermöglicht, ihre Räumlichkeiten zu bewerben und ihre Buchungen zu unterstützen.

Kann ich die Spaces auch nur für ein paar Stunden buchen? Klar, die meisten Meetingräume sind stundenweise buchbar. In diesem Fall findest du den Stundenpreis auf der Detailseite des Veranstaltungsortes. Einige Räume erheben eine Mindestbuchungsgebühr, die du auch im Raumprofil finden kannst.

Organising your event in Amsterdam

The picturesque waterways and beautiful bridges of Amsterdam rival even that of Venice. The city’s individual character has been retained in its low-rise, red roof buildings that have not let garish architecture or irresponsible development ruin their unique charm. It is no surprise then that Amsterdam’s historic 16th-century canal network, which makes up much of the inner-city, was named a UNESCO World Heritage Site in 2010.


The lack of traffic and abundance of canals give Amsterdam a wonderfully relaxed and pleasant atmosphere, something which is reflected in the tolerant attitude of the local residents. Many cafes, restaurants and bars have utilised their waterside locations with charming seating areas or terraces, perfect for summer events. The city is also home to an impressive selection of art galleries and museums, as well as many beautiful green spaces and parks.


Unique to Amsterdam are its beautiful selection of boats and barges, many of which can be rented for various purposes through Spacebase. For a city that is built on 165 canals, has over 100 kilometres of waterways and more bridges than Venice, there is no better way to soak up Amsterdam’s atmosphere than by boat.